letzte Aktualisierung: 02.03.2016

Fachschule

fs2

altIn den Fachschulen Bautechnik und Farbtechnik haben Sie die Möglichkeit, eine weiterführende berufliche Qualifikation zu erwerben, mit der Sie Ihre Einsatzmöglichkeiten in Industrie, Wirtschaft und Handwerk verbessern.

Voraussetzungen:

a) Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem einschlägigem Beruf laut Liste SMK
b) Mindestens einjährige einschlägige Berufstätigkeit

oder

5-jährige Berufstätigkeit in einem einschlägigem Beruf laut Liste  SMK und einer abgeschlossenen Berufsausbildung

Schulzeiten: Es gelten die Schulzeiten entsprechend der Schuljahresplanung in Sachsen, inkl. Ferienregelung.
Dauer: 2 Jahre in Vollzeitform
Unterrichtszeiten: Montag - Freitag
i.d.R. 36 Stunden/Woche
Schulgebühren: keine Schulgebühren
(Da lohnt sich das Vergleichen mit Alternativen!)
Lehrmittelfreiheit: keine
Förderung: Die Maßnahme ist generell förderfähig.
Bitte informieren Sie sich bei Arbeitsagentur, Berufsgenossenschaft, BfA, BfD u.a.
Anmeldung: Anmeldeformular und Hinweise unter Allgemeines > Formular
Beratung
Auskünfte:
Bitte wenden Sie sich direkt an unser Sekretariat.
Bewerbung: Bewerbungen i.d.R. bis zum 30. April eines Jahres für das folgende Schuljahr
Folgende Unterlagen sind beizufügen:
  • Aufnahmeantrag Fachschule (Allgemeines > Formular)
  • Lebenslauf
  • Beglaubigte Kopie des Abschlusszeugnisses der Allgemeinbildenden Schule
  • Beglaubigte Kopie des Facharbeiterzeugnisses/Gesellenbriefes
  • Beglaubigte Kopie des Berufsschulzeugnisses
  • Nachweis über Arbeitstätigkeiten

Suchen

Login

Hinweis:
Name und Benutzername dürfen nicht identisch sein. Andernfalls wird Ihre Registrierung umgehend gelöscht.

Aktuell sind 168 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright © 2017 BSZ Bau und Technik Dresden. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Sponsoren und Förderer

Ostschsische Sparkasse
Rodenstock
Institut fr Lernsysteme